Banner
Telefon:
0340 501-3665
Telefax:
0340 501-3668

Neues Dessauer Tumorboard gegründet


Therapiestrategien werden wöchentlich standortübergreifend und interdisziplinär diskutiert

MVZ betreibt ab Montag zweites Schnelltestzentrum in Roßlau


Testzeiten von 13:00 bis 17:30 Uhr

MVZ betreibt im Dessau-Center erstes Testzentrum der Stadt


Wochentags von 8 bis 12 Uhr kostenlose Corona-Schnelltests für jedermann

Home » Fachbereiche » Corona-Testzentren » 

MVZ betreibt zwei Corona-Testzentren in Dessau-Roßlau

Zwei Corona-Schnelltestzentren stehen den Bürgern in Dessau-Roßlau zur Verfügung. Das eine befindet sich ganz oben im Dessau-Center in der Franzstr. 85. Es wird gebeten, den Zugang bzw. den Aufzug über das Parkplatzdeck zu nutzen. Es ist werktags vormittags von 8 bis 12 Uhr geöffnet. 

Das zweite Testzentrum befindet sich in Roßlau in der MVZ-Gemeinschaftspraxis in der Luchstr. 19. Es hat von Montag bis Freitag nachmittags von 13:00 bis 17.30 Uhr geöffnet. So das auch Berufstätige Gelegenheit haben, sich gratis auf das COVID-Virus testen zu lassen.

Betrieben werden beide Testzentren im Auftrag der Stadt vom MVZ. Das Angebot ist auf einen Corona-Test pro Woche und Person beschränkt. Die Testkandidaten müssen allerdings symptomfrei sein. Ansonsten ist das Fieberzentrum am Auenweg zuständig, wo gleich ein PCR-Abstrich vorgenommen wird. Termine für das Fieberzentrum vergibt das Gesundheitsamt oder der Hausarzt.

Vom Abstrich bis zum Ergebnis ist eine Wartezeit von 15 Minuten einzuplanen. Fällt der Schnelltest positiv aus, wird ein PCR-Test veranlasst und das Gesundheitsamt informiert.